Wahrheit und Klarheit mit Businessfotos

Businessfoto Matthias Born Berenberg Bank

Neue, aktuelle Businessfotos für die aktuelle Heftausgabe von FONDS professionell, dies war meine Aufgabe, die ich bei einem Analysten Gespräch im Hause der Berenberg Bank in Frankfurt durchführen durfte.

Zusammen mit Barbara Claus (Leiterin des Bereichs Mutual Funds bei Scope Analysis) und dem Herausgeber und Chefredakteur von FONDS professionell und Institutional Money wurde Matthais Born zu Nachhaltigkeitsaspekten im Management seines Porfolios befragt. Das auf europäische Aktien fokussierte Produkt hat über verschiedenste Zeiträume die meisten Mitbewerber innerhalb seiner Vergleichsgruppe abgeschlagen hinter sich gelassen. Somit gehört der Fond seit seinen Anfängen zu den Top Drei seiner Peergroup.

Redaktionelle und werbliche Nutzung der Businessfotos

Bei den Fotos, die sowohl redaktionell als auch in einer Beilage im Printbereich eingesetzt wurden, ging es darum, dass ich als Fotograf in kurzer Zeit von 60 Minuten, innerhalb des Interviews verschiedenste Aufnahmen möglichst unauffällig durchführe, immer mit dem Fokus, dass der Kunde und Hauptakteur dynamisch, freundlich und kompetent in Aktion dargestellt wird.

Businessportraits und Ganzkörperfotos

Businessportraits und Ganzkörper Aufnahmen gehörten ebenso zum Leistungsumfang des Auftrags. Weiterhin wird seitens der Grafikabteilung immer auch ein großer Fokus auf eine gleichmäßige und harmonische Ausleuchtung gelegt. Die Fotos sollen auch genügend Platz bieten, um eventuelle Freisteller und Texte noch in ein Anzeigenformat mit einbinden zu können.

Was auch sehr professionell seitens FONDS professionell umgesetzt wird, ist die Tatsache, dass die Bildstrecken mit zentralen Aussagen des Interviews zusammengetragen werden und die Leser der Online Beiträge somit auch durch einfaches durcklicken einen guten Überblick der zentralen Botschaften (Bild und Text) erhalten.

Hier geht es zur Bildstrecke, viel Spass beim Lesen und durckklicken:

https://www.fondsprofessionell.de/news/maerkte/headline/matthias-born-auch-bei-esg-geht-es-um-produktwahrheit-und-klarheit-210431/newsbild/1/

Wer den Artikel vom Interview komplett lesen möchte, kann sich hier auch ein PDF Dokument anschauen:

https://www.jens-braune.de/wp-content/uploads/2021/11/Fondsprofessional_Berenberg_Braune.pdf

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu mir auf ...

... für professionelle Fotos unter +49 178 3630458 oder unter foto@jens-braune.de.